Allgemeine Regeln

 

  1. Wir sind Vorbilder!
    Respektvoller Umgang mit Mitgliedern und Gästen sowie Höflichkeit werden vorausgesetzt.
  2. Extremismus (jeglicher Art) oder Sexismus sind nicht gestattet. 
  3. Wir helfen gerne, wenn wir können.  
  4. Unser Handeln ist intern stets transparent.
  5. Jegliche Probleme werden angesprochen und gelöst. 
  6. Differenzen sind durch die beteiligten Parteien zu lösen. In Ausnahmefällen kann ein Mediator hinzugezogen werden.
  7. Wer seinen Dienstposten schlecht oder gar nicht erfüllt, kann zu jeder Divisions Besprechung darauf angesprochen werden.
    1. Eine Abstimmung zur Dienstposten Enthebung ist gültig, wenn im Forum ein Mehrheitsentscheid gebildet wurde. Der Zeitrahmen der Abstimmung beträgt 7 Tage.
  8. Ämter und Dienstposten werden durch Mehrheitsentscheid besetzt, Kandidaten können sich bewerben oder empfohlen werden.
  9. Sollte bei einer Wahl keine Mehrheit erlangt werden ist dies als Ablehnung anzusehen.
  10. Neue Mitglieder haben 2x die Möglichkeit am Basic Combat Training (BCT) teilzunehmen. Sollte dies ohne Begründung nicht durchgeführt werden, scheiden diese Mitglieder wieder aus (unentschuldigtes Fehlen)
  11. Ausbildungen und ihre Dokumente sind nur für Mitglieder zugänglich.
  12. Mindestalter 18 Jahre, mit Ausnahme ab 16 Jahren sofern die geistige Reife gegeben ist.
  13. Probleme untereinander sind stets aus dem Einsatz rauszuhalten! Sollte es dennoch zu Problemen oder Streitigkeiten kommen, die den Spielablauf beeinträchtigen, obliegt es dem missions führenden Personal, betreffende Spieler aus dem laufenden Einsatz zu entfernen.

 

Die Divisions Führung behält sich vor, jederzeit das Regelwerk anzupassen.