[Femdevent] vPzBrig21 - [28.09.] - OP Heidesturm 6

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [Femdevent] vPzBrig21 - [28.09.] - OP Heidesturm 6

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Streaming: Ja
      Join in Progress: Ja (Bis 10 Minuten nach Start)
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      Mission am: 28.09.2019
      Treffen im Teamspeak: 1900 Uhr
      Wechsel zur Fremdcom.: 1930 Uhr
      Briefing Platoon:
      Einsatzbesprechung Führungspersonal: 1900 Uhr
      Briefing für Alle: 1940 Uhr
      Missionsbeginn: 2015 Uhr
      Missionsende: Bis ca. 0100 Uhr

      HIER der originale Post.

      Bitte beachtet unsere Communityregeln. Mit der Anmeldung zur Mission stimmt ihr unseren Regeln in allen Punkten zu.



      Map: Anizay
      Fraktion: Bundeswehr
      Datum,
      Repository:

      Source Code

      1. https://a3s.vpzbrig21.de/master/.a3s/autoconfig


      Hintergrund:


      Rahmenlage:


      Als Geschenk zum 6. Geburtstag der virtuelle Panzerbrigade 21, haben feindliche Kräfte die Grenze überschritten und greifen auf breiter Front an. Um dem Angriff entgegen zu wirken, ersucht die virtuelle Panzerbrigade 21 Unterstützung bei befreundeten und verbündeten Kräften.


      Detaillierte Auftragsinformationen:
      I. Lage:
      a. Allgemeine Lage:

      Folgt


      b. Feindlage:

      Die Takistantische Armee(TNA) hat die Grenze zu Pekanistan mit mehreren Infanterie und mechanisierten Zügen überschritten und den westen der Region Anizay genommen, dabei wurde zeitgleich ein Militärputsch von Teilen der pekanistanischen Armee(PNA) durchgeführt. Teile PNA sind zu der TNA übergelaufen, wodurch die TNA jetzt im Besitz von 3 SCUD Werfern ist, die noch mit aktiven A-Sprengköpfen bestückt sind. Diese SCUD-Werfer wurden bei Objekt Mordor aufgeklärt.
      Die vermutete Absicht der TNA ist es, nach Abschluss Maßnahmen den Flughafen zu nehmen, um von dort restliche Gebiete zu nehmen.
      Durch die SCUD Werfer besteht eine akute Gefahr von einem Atomschlag des Gegners, daher sind alle Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz gegen einen Atomschlag vorzunehmen.

      Der Feind hat nach aktueller Aufklärung mindestens 2 Kampfhubschrauber des Types Hind im Einsatzgebiet.

      c. Eigene Lage:

      Der Gefechtsverband befindet sich auf dem Flughafen im osten von Anizay und macht sich fertig zum Angriff.

      d. Zivile Lage:

      Aufgrund der Kampfhandlungen sind die meisten Zivilisten geflohen. Im Einsatzgebiet ist somit nicht mit Zivilisten zu rechnen

      II. Mission:

      I/2./PzGrenBtl212 und II/3./JgBtl1
      - greift Objekte Mordor, Isengard und Angmar an, um SCUD-Werfer sicher zu stellen
      - richtet sich auf Höhe Gimli zur zeitlich begrenzten Verteidigung ein


      III. Durchführung:

      Eigene Absicht
      Wird durch Führer vor Ort bekannt gegeben.

      Organistatorische Maßnahmen

      Wird durch Führer vor Ort bekannt gegeben.

      IV. Einsatzunterstützung:
      a. Unterstützungsmittel:

      /

      b. Material:



      Nachversorgung und Instandsetzung erfolgt nach Maßgabe KpChef durch VersBtl7.


      c. Medizinische Versorgung

      Anforderung Beweglicher Arzt Trupp(BAT), gestellt durch SanRgt2, nach Maßgabe KpChef.
      Selbst- und Kameradenhilfe mit dem erweiterten ACE-Medicsystem.
      Wiederbelebungszeit beträgt 30 Minuten, Wunden können aufgehen und persönliche Erste Hilfe Set(PAK) nur in der Sanitätseinrichtung am Flughafen anwendbar.



      V. Führungsunterstützungsmittel:

      Folgt

      Karte:

      Funkverbindungsplan:

      Kompaniekreis:
      SEM70 - 00.000 MHz

      Zugkreis:
      SEM70 - 00.000 MHz - Alpha
      SEM70 - 00.000 MHz - Bravo
      SEM70 - 00.000 MHz - Charlie
      SEM70 - 00.000 MHz - Delta

      Gruppe
      SEM52 - 00.000 MHz - Alpha
      SEM52 - 00.000 MHz - Alpha 1
      SEM52 - 00.000 MHz - Alpha 2
      SEM52 - 00.000 MHz - Alpha 3
      SEM52 - 00.000 MHz - Bravo
      SEM52 - 00.000 MHz - Bravo 1
      SEM52 - 00.000 MHz - Bravo 2
      SEM52 - 00.000 MHz - Bravo 3
      SEM52 - 00.000 MHz - Charlie
      SEM52 - 00.000 MHz - Delta

      Rules of Engagement:




      Slotlist:



      Bravo 3 - Reserviert 10th

      #08.01 GrpFhr Katalam
      #08.02 TrpFhr
      #08.03 San Wolf
      #08.04 AG36 David Connor
      #08.05 MG 1 Andreas Bekker
      #08.06 MG 2
      #08.07 PzF 1
      #08.08 PzF 2
      #08.09 ZF Tr4cid
      #08.10 LMG D.S. Taylor


      Alle Slots haben eine Techcheckpflicht !
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Technische Informationen:
      - Es wird ACRE zur Kommunikation verwendet.
      - Es wird das ACE3 Advanced Medical-System benutzt mit aktiviertem Advanced Wounds.
      - Die Revive-Zeit beträgt 30 Minuten.
      - Respawn nur bei technischen Problemen
      Basti / David Connor

      2nd i/C
      SL W1-1
      Innendienst-Ausbildungen
      Pressedienst