[22.06.19] Operation Parrot's Beak

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • [22.06.19] Operation Parrot's Beak

      Operation Parrot's Beak




      Mission von E.ORiley

      Übersicht:
      Mission am: 22.06.19
      Treffen im Teamspeak: 1800 Uhr
      Einsatzbesprechung Führungspersonal: 1830 Uhr
      Briefing für Alle: 1930 Uhr
      Missionsbeginn: 2000 Uhr
      Techsupport: 21.-22.06.19 Ausrüstung ist vor dem Event im Ace-Arsenal zu erstellen und zu speichern!
      Angedachter Zeitansatz: ca. 4h +/- 1h

      Streaming: JA
      Join in Progress: NEIN


      Karte: Prei Khmaoch Luong
      Fraktion: 1st Cavalry Division
      Datum, Ort: 30.04.1970 Kambodscha, Grenze zu Südvietnam
      Repository: 10th-mntd.de/climbtoglory/.a3s/autoconfig


      Bitte beachtet unsere Communityregeln. Mit der Anmeldung zur Mission stimmt ihr unseren Regeln in allen Punkten zu.



      Hintergrund:
      Die nordvietnamesische Streitmacht nutzt große Teile des relativ unbewohnten Ostkambodschas als Schutzgebiete, in die sie sich aus dem Kampf in Südvietnam zurückziehen kann, um sich auszuruhen und zu organisieren, ohne angegriffen zu werden. Diese Teile werden auch von NVA und VC zur Lagerung von Waffen und anderem Material genutzt, das auf dem Sihanouk Trail in großem Umfang nach Südvietnam transportiert wird .

      Am 26. April 1970 beschliesst President Richard Nixon einen Einmarsch in die Regionen Ostkambodschas um Versorgungsrouten und Militärbasen zu zerschlagen. Dies soll eine Joint Operation zwischen Süd-vietnamesischen und amerikanischen Truppen werden.

      Detaillierte Auftragsinformationen:
      A - Tiger Den
      Auf Position "Tiger Den" befindet sich ein Fahrzeuginstandhaltungsdepot. Vernichten Sie selbiges.
      -Stellen Sie Einsatzbereitschaft der Truppen her
      -Verlegen Sie per Hubschrauber zur Landezone "Hastings"
      -Verlegen Sie infanteristisch auf dem eingezeichneten Pfad in Richtung "Tiger Den"
      -Greifen Sie Position "Tiger Den" an und nehmen Sie diese Stellung
      -Vernichten Sie sämtliches militärisches Equipment und die Fahrzeug/Reparaturhalle
      -Richten Sie eine neue Landezone ein, sollte Ihnen keine Landezone zur Verfügung stehen weichen Sie zur Landezone "Hastings" aus
      -Verlegen Sie per Helikopter zur Landezone "Albany"

      B - Kingmaker
      Auf Position "Kingmaker" befinden sich Flugabwehrgeschütze. Vernichten Sie selbige.
      -Verlegen Sie infanteristisch auf dem eingezeichneten Pfad in Richtung "Kingmaker"
      -Greifen Sie Position "Kingmaker" an und nehmen Sie diese Stellung
      -Vernichten Sie sämtliche Flugabwehrgeschütze
      -Richten Sie eine neue Landezone ein, sollte Ihnen keine Landezone zur Verfügung stehen weichen Sie zur Landezone "Albany" aus
      -Verlegen Sie per Helikopter zur Landezone "Hawksguard"

      C - Wingman
      Auf Position "Wingman" befindet sich ein Feldlager der NVA. Vernichten Sie selbiges.
      -Verlegen Sie infanteristisch auf dem eingezeichneten Pfad in Richtung "Wingman"
      -Greifen Sie Position "Wingman" an und nehmen Sie diese Stellung
      -Vernichten Sie sämtliches militärisches Equipment und den Kommandobunker
      -Durchsuchen Sie das Feldlager nach einem hochrangigen Offizier und nehmen Sie diesen fest
      -Richten Sie eine neue Landezone ein, sollte Ihnen keine Landezone zur Verfügung stehen weichen Sie zur Landezone "Hawksguard" aus
      -Verlegen Sie per Helikopter zur Firebase "Cockring"
      -Stellen Sie den Offizier zum Verhör bereit


      I. Wetter:
      Ortszeit: 30.04.1970, 0650 Uhr
      Aktuelles Wetter: Sonnig, klar 40°C



      II. Einsatzunterstützung:

      a. Material:
      -4x Bell UH-1D Slick
      -2x M102 Howitzer (105mm)


      b. Medizinische Versorgung:
      Pak + Nähen im Feld möglich


      III. Führungsunterstützungsmittel:





      Änderungen und Ergänzungen in der Missionsbeschreibung vorbehalten!



      Slots:
      Warrior 1
      #1 Platoonlead:
      #2 Platoon Sgt:
      #3 Platoon Medic:
      #4 Platoon RTO:

      Warrior 1-1:
      #5 Squadlead: D.Connor
      #6 Medic: Michel
      #7 Fireteamlead Alpha: Tefffi
      #8 Grenadier: P.Montgomery
      #9 Automatic Riflemen: Sopoo
      #10 RTO:
      #11 Fireteamlead Bravo: Tr4cid
      #12 Grenadier: Mopsi
      #13 Automatic Riflemen: Blacky
      #14 Explosive specialist: M.Cavalera

      Warrior 1-2: Gesperrt
      #15 Squadlead:
      #16 Medic:
      #17 Fireteamlead Alpha:
      #18 Grenadier:
      #19 Automatic Riflemen:
      #20 RTO:
      #21 Fireteamlead Bravo:
      #22 Grenadier:
      #23 Automatic Riflemen:
      #24 Explosive specialist:

      Warrior 1-3:
      #25 Squadlead: AnarchyBellic
      #26 Medic: Razix
      #27 Fireteamlead Alpha: Timo
      #28 Grenadier: Snatch
      #29 Automatic Riflemen: EWD
      #30 RTO: HusseinGusslia
      #31 Fireteamlead Bravo: Styria
      #32 Grenadier: eagle
      #33 Automatic Riflemen: Phoenix
      #34 Explosive specialist: Lefter

      Super 1-1 [AFSOC]
      #35 Pilot:
      #36 Co-Pilot:
      #37 Doorgunner:
      #38 Doorgunner:

      Super 1-2 [AFSOC]
      #39 Pilot:
      #40 Co-Pilot:
      #41 Doorgunner:
      #42 Doorgunner:

      Super 1-3 [AFSOC]
      #43 Pilot:
      #44 Co-Pilot:
      #45 Doorgunner:
      #46 Doorgunner:

      Super 1-4 [AFSOC]
      #47 Pilot:
      #48 Co-Pilot:
      #49 Doorgunner:
      #50 Doorgunner

      Steelrain 1
      #51 Fire Direction Center: Katalam
      #52 Gunner: Alflamer
      #53 Loader:
      #54 Gunner:
      #55 Loader:
      #56 Gunner:
      #57 Loader:


      Missionshinweise:
      - Piloten und Besatzung dürfen Respawnen
      -------------------------------------------
      Technische Informationen:
      Welche wichtigen Informationen aus technischer Sicht gibt es?
      - Es wird das ACE3 Advanced Medical-System benutzt mit aktiviertem Advanced Wounds
      - PAK verbraucht sich nicht, jedoch besitzten nur Medics ein PAK
      - Die Revive-Zeit beträgt 60 Minuten